Mail: servus@vizthink.de
Twitter: @vizthinkMUC
[three_columns_one]

Katrin Mäntele

In meinem Arbeitsalltag als Online-Projektmanagerin gibt es immer wieder Situationen, in denen mich Visualisieren weiterbringt – egal ob ich komplexe Sachverhalte verstehen, anderen diese Sachlagen erklären oder ein gemeinsames Verständnis im Team herstellen möchte. 

Zum Visualisieren bin ich über das Mitzeichnen von Konferenzen gekommen. Inzwischen zeichne ich quasi in jeder Lebenslage (unter meinem Pseudonym Der kleine Wahnsinn), erstelle Graphic Recordings und teile meine Leidenschaft für das Visualisieren mit anderen.

[button link=”https://www.kleiner-wahnsinn.com” color=”green” size=”xsmall”]Website[/button][button link=”https://www.instagram.com/kleinerw4hnsinn/” color=”green” size=”xsmall”]Instagram[/button][button link=”https://www.twitter.com/kleinerw4hnsinn/” color=”green” size=”xsmall”]Twitter[/button][/three_columns_one][three_columns_one]

Manuel Klughardt - Vizthink München

Manuel Klughardt

Ich bin Papa, Ehemann, Kriminalbeamter, Trainer für Projektmanagement, Lehrbeauftragter an verschiedenen Hochschulen, aus München (ursprünglich aus Franken) und auch sonst vielseitig interessiert. Seit einigen Jahren beschäftigen mich Fragen, wie ich Trainings, Meetings, Unterrichte ansprechend und visuell gestalten kann. Mir geht es darum, einen Unterschied zu machen und möglichst viele Sinne anzusprechen.

Dankbar, nun als fester Bestandteil in der Organisation bei Vizthink im Bereich Sketschnoting und Visualisieren mitwirken zu dürfen, bin ich der festen Überzeugung, dass Vizual Thinking in (fast) allen Bereichen des Lebens einen Mehrwert darstellt.

[button link=”https://instagram.com/manu3002″ color=”green” size=”xsmall”]Instagram[/button][button link=”https://www.twitter.com/manuelklu/” color=”green” size=”xsmall”]Twitter[/button]

[/three_columns_one]

[three_columns_one]

Daniela Kasek

Daniela Kasek - Vizthink München

Ich habe seit ein paar Jahren die Leidenschaft für Bullet Journaling, Lettering und Sketchnotes entdeckt. Ich würde mich aber bisher als “Freizeitvisualisierer” bezeichnen, denn im Moment findet der Großteil meiner Kreativität mehr daheim als im Berufsleben statt. Die schönsten Kunstwerke befinden sich immernoch in meinem Bullet Journal. Ich probiere gern alles aus, Watercolor, Gouache, ipad-Zeichnungen oder Letterings, bin aber selbst mein größter Kritiker. Beruflich konnte ich in meiner Tätigkeit als OKR-Master aber auch schon visualisieren, nutze Sketchnotes, um in Meetings aufmerksam zuzuhören, nehme immer mehr Vorteile der Visualisierung wahr und versuche, auch andere davon zu begeistern. Nachdem ich mit meinen “learning by doing” nun langsam an meine Grenzen stoße, trifft man mich immer öfter auch auf Community Events, Workshops und Barcamps, was mir einen großen Schub gegeben hat. Ich freue mich, als Teil des Vizthink-Teams nun auch der Community etwas zurückgeben zu können.

[button link=”https://instagram.com/mrs_cheesecorners” color=”green” size=”xsmall”]Instagram[/button]

[/three_columns_one]

[three_columns_one_last]

Dagmar Köhler

Dagmar Köhler

Vor fünf Jahren, am 12. Januar 2017 verließ ich meine jahrelang gut gepflegte Nichtzeichnen-Komfortzone und habe täglich einen Monat lang ein Bild gekritzelt und auf instagram veröffentlicht. Seitdem lassen mich Sketchnotes nicht mehr los. Die Leidenschaft dafür begann schon früher, nur traute ich mir bis 2017 keinen Strich zu.Mit der täglichen Routine wuchsen die Einsatzgebiete, in denen ich bis heute kritzle. In der schulischen Ausbildung zur Erzieher:in erarbeite ich gemeinsam mit meinen Studierenden, wie und wo Sketchnotes im Arbeitsalltag eingesetzt werden können. Mir selber verkürzen die Kritzeleien Teamsitzungen und Konferenzen. In Beratungsgesprächen und mit meiner neunjährigen Tochter finden die Visualisierungen ebenfalls ihren Platz.
Weil ich schon immer gern irgendwo „mitgewuselt“ habe, freu ich mich, dass wir das VizThink jetzt wieder neu beleben und damit eine Plattform haben, auf der wir uns in der Community treffen und gegenseitig kritzelnd befeuern können. [button link=”https://instagram.com/mablupic” color=”green” size=”xsmall”]Instagram[/button]

[/three_columns_one_last]

[divider]

Letzte News aus München

alle News aus München

Vizthink München #15 Body Expression mit Mauro Toselli (online & Englisch)

— english below — Das Jahr beginnt mit einem Feuerwerk, einem Sketchnote-Feuerwerk, denn wir treffen auf Mauro Toselli, im Social Media auch bekannt als xlontrax. Er gründete mit Mike Rohde die Sketchnote-Army und ist seit 2012. begeisterter Sketchnoter. In unserem Vizthink am 31.01.2022 nimmt uns Mauro mit in seine Welt der Körpersprache und wie man […]

Posted in Ankündigung Meetup, München | Tagged , , | Kommentare deaktiviert für Vizthink München #15 Body Expression mit Mauro Toselli (online & Englisch)

Sei kein Grinch! (Festliches Kritzeln) – Vizthink München #14

Zum letzten Vizthink-Meetup des Jahres 2021 luden wir mit neuem Team zum festlichen Kritzeln und geselligen Beisammensein bei Tee, Glühwein und Weihnachtsgebäck ein. Aufgrund der aktuellen Lage wieder online und dadurch auch mit Teilnehmenden aus Nah und Fern. Beim “Tatwort” – unserem traditionelles Warmup mit einer Bildvokabel – entstanden wunderbare Ideen zur Umsetzung von “Weihnachts-Spirit/Weihnachtsstimmung”. […]

Posted in Bericht, Deutsch, Icons, Symbole & Figuren, Kritzeln & Zeichnen, München, Visuelle Spiele | Tagged , , , , | Kommentare deaktiviert für Sei kein Grinch! (Festliches Kritzeln) – Vizthink München #14

So war’s: Vizthink München Meetup #14 – Sei kein Grinch! (Festliches Kritzeln)

Zum letzten Vizthink-Meetup des Jahres 2021 luden wir mit neuem Team zum festlichen Kritzeln und geselligen Beisammensein bei Tee, Glühwein und Weihnachtsgebäck ein. Aufgrund der aktuellen Lage wieder online und dadurch auch mit Teilnehmenden aus Nah und Fern. Beim “Tatwort” – unserem traditionelles Warmup mit einer Bildvokabel – entstanden wunderbare Ideen zur Umsetzung von “Weihnachts-Spirit/Weihnachtsstimmung”.

Posted in Bericht, München | Tagged , , , , | Kommentare deaktiviert für So war’s: Vizthink München Meetup #14 – Sei kein Grinch! (Festliches Kritzeln)

Keine Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

77 − 70 =

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close