So war´s – Vizthink Rhein-Main #9 „Sketchnotes im Coaching“ mit Britta Ullrich

Traditionell (kann man doch nach dem dritten Mal bereits sagen, oder?) starteten wir am 08.10. mit einem gemeinsamen Warm-Up: 3 Begriffe in je 30 Sekunden sketchen – diesmal Soulshine, Coaching, und „PS auf die Straße bringen“. Mit vielen genialen neuen Bildideen und dem Learning, dass PS passend zum Thema „Persönliche Stärken“ heißen könne, war die Bühne frei für Britta (vizworks.de).

Weiterlesen

So war’s: Vizthink München Meetup #12 – Figuren mit Heike Haas

Genau ein Monat ist es bereits her. Unser wunderbares Remote-Meetup mit einem tollen Input zum Thema Figuren von der fabelhaften Heike Haas. Wir starteten mit einem ungewöhnlichen Tatwort. Unser Tatwort war nämlich kein Substantiv, wie üblicherweise, sondern ein Adjektiv. Wir visualisierten “entspannt”. Denn mit viel Entspannung kamen wir aus der Sommerpause zurück.

Weiterlesen

So war’s: Vizthink Stuttgart Meetup #18 – Visuelle Alpträume. Besiege die Monster unter Deinem Bett

Eins wurde uns schnell klar beim Vizthink Stuttgart Meetup #18: Wir sind nicht allein. Wir teilen Berührungsängste gegen dieselbe Art abstrakter Begriffe (Scrum und Ambiguitätstoleranz). Wir lieben clevere Workarounds, um ungeliebten Wortungetümen ein Schnippchen zu schlagen (all time favourite: Handshake für Freundschaft, für Commitment oder für Zusammenarbeit).
Wir staunen über schlaue Visualisierungsideen (Der Finger an der Waage, um die Verzerrung eines Bias zu versinnbildlichen! Das abnehmende Balkendiagramm mit dem Roten Kreuz für sinkenden Krankenstand!) und wir freuen uns an Expertentipps, die uns das Leben leichter machen (Achtung: immer als erstes den Auftraggeber porträtieren). Hach, es war schön, mit Euch zu lachen, sich auszutauschen, zu fachsimpeln – zwar virtuell, aber irgendwie gefühlt ganz nah.

Weiterlesen

Vizthink Stuttgart Meetup #18 – Visuelle Alpträume. Besiege die Monster unter Deinem Bett

Wer kennt das nicht? Du malst fröhlich im Workshop am Flipchart, bist total im Flow, mit Dir und der Welt im Reinen, die Kunden und Kollegen lieben Dich – da passiert es: „Das Commitment fehlt. Das sollten wir noch auf die Liste nehmen.“ Argh. Schluck. Schwitz. Der Puls rast, das Herz schlägt, die Apokalypse ist nah.
Wie um alles in der Welt malt man eigentlich Verantwortlichkeiten, Organisation, Transformation, Digitalisierung und weitere Wortungetüme mit hohem Abstraktionsgrad? Dieser Frage wollen wir in unserem nächsten virtuellen Meetup am am 23.09.2020 um 19 Uhr gemeinsam nachgehen. 

Weiterlesen

Vizthink Rhein Main Meetup #09 Sketchnotes im Coaching

Vizthink Rhein Main #10 / Sketchnotes im Coaching mit Britta Ullrich„Bilder gehen tieeeef rein!“am 08.10. um 19.00 Uhr – Zoom Meeting

Bilder helfen uns Zusammenhänge schneller zu erkennen, öffnen die Tür zu unserem Herz und gehen unter die Haut. Da bleiben sie erstmal und wirken im Unterbewusstsein nach. Und genau das können wir uns im Coaching Kontext zu nutze machen.
In diesem Vizthink Meetup sprechen wir darüber, wozu du Sketchnotes im Coaching einsetzen kannst, was es bringt, und welches Mindset du dazu brauchst. Dazu haben wir diesmal Britta Ullrich – Ganzheitlicher Coach und Sketchnotes Trainerin von vizworks.de sowie Mitbegründerin von vizthink.de – eingeladen. Leg’ dir schon mal Stift und Papier bereit – denn auch diesmal wird es wieder was zum Kritzeln geben.

Weiterlesen

So war ’s: Vizthink Nord Meetup #11 – Train your brain

Würmer-Alarm beim 11. Vizthink Nord Meetup aus Hamburg…

Thema diesmal: „Kreativität“oder „Wie man sein (bequemes) Gehirn aus der Hängematte schubsen kann…“

Dazu hat Jutta (@visual.workers) nach einem kurzen Warmup und einem Abstecher in die Theorie ein paar kreative Übungen mit uns gemacht.

Nachfolgend seht ihr einige von den Sketchnotes, die im Laufe des Abends entstanden sind. Vielen Dank an Telse, Nicole, Katrin und Christopher, dass ihr uns eure Werke zur Verfügung gestellt habt!

Wer mehr darüber erfahren möchte, findet hier weitere Infos über Theorie, kreative Übungen und kreatives Material. Train your brain!

Ahoi!
Jutta, Nicole und Simone

Vizthink Dresden Meetup #4 – We will remote you!

WANN: 28.09.2020 um 19.00 Uhr WO: Erna-Berger Straße 17, 01097 Dresden, Bundesfachstelle Männergewaltschutz 

Ein herzliches Hallo aus Dresden!

Du hast dir von Deinem ersparten Geld ein I-Pad zugelegt und willst darauf zeichnen, malen, schreiben und visualisieren? Du willst wissen, was es mit diesem Remote Recording auf sich hat? Da bist an diesem Abend genau richtig bei uns.

Zusammen mit Benjamin Felis https://www.benjaminfelis.de  gehen wir der Sache Schritt für Schritt auf den Grund, denn: WE WILL REMOTE YOU! Ben wird uns per Zoom dazugeschaltet sein! Darauf freuen wir uns wie Bolle.

Du bist eingeladen im neuen Meeting-Raum der Bundesfachstelle für Männergewaltschutz in Dresden live dabei zu sein. Bring dein iPad mit und deine Stifte mit. Denn natürlich halten wir uns an die Corona-Schutz-Maßahmen, d.h. Abstand halten, Mundschutz ist dabei, No-Stifte-Sharing!

Meldet euch schnell per mail unter vizthink.dresden@gmail.com an, denn wir haben ein begrenztes TN-Budget. Wir freuen uns wieder auf analoges Netzwerken!

Liebe Grüße, Dein VizThink-Team Dresden

Vizthink München Meetup #12 – Remote mit Figuren

Vizthinkmuc #12 Figuren

Nach der Sommerpause geht es bei uns mit einem spannenden Thema weiter. Wir werden uns an dem Abend intensiv mit dem Zeichnen von Figuren beschäftigen. Wie funktioniert das mit der Haltung? Und wie kommt die Emotion in die Figur? 

Wer könnte uns bei diesem Thema besser Input geben als Heike Haas. Heike zeigt uns, wie mit ein paar kleinen Kniffen schnell und einfach Figuren auf dem Papier entstehen. Und ihr werdet natürlich auch selbst aktiv.

Natürlich wieder mit dabei, unsere jetzt schon fast traditionellen Klassiker: Der Start mit dem Tatwort und zum Abschluss unser Nerdtalk.

Weiterlesen

Vizthink Nord Meetup #11 – Train your (visual) brain (online)

„Kreativität ist wie ein Muskel, den man trainieren kann…“

Moin aus Hamburg!

Wir sind die drei Neuen im Team Nord und möchten in unserem „Einstands-Meetup“ mit euch kreativ werden. 

„Kreativität bezeichnet i.d.R. die Fähigkeit eines Individuums oder einer Gruppe, in phantasievoller und gestaltender Weise zu denken und zu handeln.“ Soweit die Theorie. Wir alle wissen aus eigener Erfahrung, dass kreativ sein gar nicht immer so einfach ist, vor allem nicht auf Knopfdruck. Aber es besteht Hoffnung: „Kreativität ist wie ein Muskel, den man trainieren kann…“

Unter dem Motto „Train your (visual) brain“ wollen wir mit euch verschiedene Kreativitätsübungen ausprobieren, visuell um die Ecke denken, Bildsymbole miteinander kombinieren und die Ergebnisse anschließend gemeinsam unter die Lupe nehmen. Wir freuen uns auf euch!

Ahoi!

Jutta, Nicole und Simone

Weiterlesen

So war’s: Wahnsinns-vizthink Rhein-Main #08 – auf der UNperfekten Welle

WAHNSINN! Besser kann man unser Wahnsinns-vizthink mit Katrin Mäntele aka @kleinerW4hnsinn nicht zusammenfassen! Wir hatten in diesem dritten online-vizthink Rhein-Main Katrin Mäntele (übrigens zusammen mit Heike Haas im Münchner vizthink-Orgateam) eingeladen, um ihren Blick auf den PERFEKTIONISMUS – bzw. ihre visuellen Strategien gegen denselben zu erfahren.

Weiterlesen

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close