So war’s – Vizthink Rhein-Main #15 „Nie wieder ideenlos“ mit Mister Maikel

Zum vizThink #15 hatten wir niemand anderen als Mister Maikel zu Gast! Er eröffnete mit einem kurzen Rückblick auf eine eigene alte Sketchnote, um zu zeigen, dass er am Beginn seiner Sketchnote-Karriere ganz ohne Bildideen zeichnete. Die Message: Bildideen entwickeln ist ein kreativer Muskel, der trainiert werden kann! Zum Warm-Up ließ er uns drei imaginäre Buchcover unserer eigenen Biographie zeichnen, natürlich in guter Sketchnotemanier auf kleinem Format mit wenig Zeit – ein toller Trick kurz innezuhalten, zu reflektieren und mehr über die Teilnehmer zu erfahren.

Gleich darauf bekamen wir einen Einblick in seine Arbeitsweise und in seinen Prozess, Bildideen zu entwickeln (übrigens auch in seinem Buch „Sketchnotes – Dein Workshop“ nachzulesen). Die Begriffe waren natürlich unvorbereitet, denn sie kamen direkt aus dem Chat.

Beim Wort „Glubschauge“ kamen Mister Maikels Humor und liebe zu alten Comics zum Vorschein, und zusammen mit der Community zeichnete er Ad hoc verschiedene Glubschaugen-Visualisierungsvarianten. Das nächste Wort „Gedankenexperiment“ nahm er per „Bildmixer“ auseinander: Zunächst sammelte er jeweils Bildideen für „Gedanken“ und „Experiment“, bevor er beide zu verschiedenen kreativen Kombinationen vereinte. Zu guter letzt visualisierten wir „es bunt treiben“ und ein Maikel-Zitat „visuell füttern“.

Isa_on_Ista hat sich direkt inspirieren lassen und eigene Bildideen entwickelt
Mit dieser tollen Sketchnote hat Franzis_Outlines den Abend zusammengefasst

Ein wahnsinnig kurzweiliger und inspirierender Abend, Dank unseres vor Spontanität sprudelnden Mister Maikels und unserer wachsenden Community kreativer vizthinker und Sketchnoter. Bis zum nächsten mal Ende November mit Tanja Wehr

Save the date: Das nächste Rhein-Main-Meetup findet Ende November mit Tanja Wehr statt – Infos dazu findest du demnächst auf Instagram, Meetup und hier auf vizthink.de

Bis zum nächsten Mal! – Kathe, Markus & Silke

Posting....

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close