Vizthink Meetup #35 – Shape the World for REAL

Sie haben keine ausreichenden Rechte um diese Daten ansehen zu können.Sie haben keine ausreichenden Rechte um diese Daten ansehen zu können.

When we recently asked „Who else would you like us to invite, which topics should we cover?“ Conni Eybisch-Klimpel from Sketchnotes for Two had a quick and convincing answer: to invite the founder of Real Comics Stijn Schenk who she had recently heard at a talk in Amsterdam.

She was very inspired how he managed to get typical lone-wolf freelance illustrators, story tellers and other artists to come together to truly collaborate plus he’d organised the funds for this, too.



To be honest, we didn’t really think he’d agree to come all the way to our Berlin meet up from Amsterdam. But then again: we know how convincing Conni can be. And she was…He agreed! Stijn Schenk is coming to Berlin! For real!!

Mentioning „for real“, our topic will be „Shaping the world for REAL: with pen, pencil and a lot of vulnerability…“ So be prepared for not just any other evening of thinking out loud with pen and paper. This is going to be special!

Why? Because Stijn believes „that artists have a power far greater than they realise, and that they can become a profound force of global change”. We just need to choose wisely, which stories we are listening to, to show up fully with our heart, mind and soul, and then our collaborations will shake the world, and shape it for REAL.

Intrigued? Then secure your space to this next meet up now by registering below.

Where & when?
Wednesday, 2nd of October 2019
7-10 pm
Möckernkiez Gemeinschaftsraum/Treffpunkt Möckernkiez
Möckernkiez 2
10963 Berlin


This meet up will be presented in English. We will do our best to support non-English speakers by seating them next to friendly folks who don’t mind helping out.

Artwork: Amanda Majoor

Do you want to come? Then please register here.

    Wie hast Du vom Vizthink-Meetup erfahren?

    Was ist Dein Beruf?

    Meine Anmeldung darf für alle sichtbar sein: (Vorname, Name und Beruf)

    By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

    Anmeldungen bisher
    Sichtbare Anmeldungen:

    Veröffentlicht von

    www.wiebkekoch.de

    So um 2010 herum habe ich in meiner Arbeit als Facilitator, Trainer und Coach das Medium Bilder entdeckt. Das Sprichwort "Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte" hat sich nämlich das eine oder andere Mal als so essentiell erwiesen, dass ich beschloss, dem nachzugehen. Seitdem bilde ich mich regelmäßig weiter im Bereich Illustration, Graphic Recording und Visual Facilitation. Oft muss ich dabei über mich und meine alten Glaubenssätze hinauswachsen, denn trotz oder gerade wegen des Aufwachsens in einem sehr künstlerisch geprägten Umfeld war ich der festen Überzeugung malen könnte ich nicht, und würde es auch nie lernen. Doch die gute Nachricht ist: Visualisieren ist erlernbar und Übung macht den Meister. Und ich bin das beste Beispiel dafür! Seit 2013 werde ich immer häufiger genau dafür gebucht, bezahlt und sehr gewertschätzt für den Unterschied, den meine Visualisierungen machen. Visuelle Tools machen Lust auf mehr und sind eine wertvolle Möglichkeit, um schneller, leichter und mit mehr Spaß an den Kern unseres Anliegens zu kommen. Joy @Work!

    By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close