So war’s: Vizthink Stuttgart Meetup #12 – Sketchnotes: Vokabelschätze


Wie es war? Wie man sich ein Vizthink Meetup nur wünschen kann. Volles Haus, viele Stammgäste, aber auch neue Gesichter, ein spannender Impuls.

Es wurde fleißig ausprobiert, geteilt und nachgekrizzelt…

Dazu viel Austausch und Diskussion: Wie man am besten Sketchnotes in Workshops einbaut. Ob man Agendaplakate vormalt oder ad hoc gestaltet. Wer im Keller haarsprayfixierte colorierte Flipcharts auf Hosenbügeln hängen hat. Wie bei einem großen Automobilhersteller aus der Region eine ganze Abteilung ihre Kommunikation im Sketchnotes Style umstrukturiert und damit maximalen Wiedererkennungswert kreiert hat.

… einige konnten Fragen beantwortet werden…

In kleinen Übungen visualisierten wir außerdem abstrakte Begriffe von Bürokratie bis Wachstum und es wurde viel gelacht bei der Präsentation der Ergebnisse.
Danke an alle, die da waren, die Impulsgeberin Kathrin Werner und vor allem an Kathi und P3, die uns in ihrem wunderschön renovierten Penthouse wieder einmal so gute Gastgeber waren!

… welche tollen und einfachen Symbole am Flipchart gezeigt wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

63 − 58 =

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close