Workshops

Wer visuelles Denken erlernen oder sein Bildsprachevokabular auffrischen will, der kann einen Tagesworkshop besuchen. Insbesondere hier gilt: Vorkenntnisse sind nicht von Nöten. Und danach ist der Satz ‚Ich kann aber nicht malen‘ aus dem Gedächtnis gestrichen.

Bildsprache_Workshop

Wann und wo?

Sa, 26.10.2013 in Hamburg
‚Bildsprache für die Arbeit‘ mit Britta Ullrich
Info und Tickets

Britta Ullrich

Veröffentlicht von

vizworks.de

Ich gehöre zum Gründungsteam von vizthink.de und zum Hamburger Orga-Team. Mein Visual Thinking Fokus betrifft die Frage wie sich Visualisierung für effektives Arbeiten einsetzen lässt. Bei XING beschäftige ich mich als Team Lead mit User Experience Research und Kreativitätsmethoden. Bei vizworks.de lehre ich als Trainerin Erwachsenen die 'Bildsprache für die Arbeit'. Es geht darum die eigenen, komplexen Ideen gewinnbringend zu kommunizieren - nicht um Kunst. Es ist meine Vision, die Bildsprache zu verbreiten, um die Innovationskraft zu fördern sowie Fokus und Spaß in unseren Arbeitsalltag zu bringen.

Schreibe einen Kommentar


68 + = 69