So war’s: Vizthink Hamburg Meetup #16 – Flippige Filps

BlackPad_testenWir haben uns bei oose mal wieder richtig wohl gefühlt. Danke an Nicola Bosse, dass du das ermöglicht hast und ihr uns wieder so herzlich mit Getränken und massenweise Flipcharts empfangen habt!

Warm Up
Diesmal haben wir als Warm Up mit dem neuen schwarzen Flipchartpapier ‚BlackPad‚ und WhiteOnes von neuland experimentiert. Zu zweit oder zu dritt wurden Vizthink Meetup Plakate gestaltet, die verdeutlichen was es mit den Vizthink Meetups auf sich hat. Welche Hashtacks müssen drauf? z.B. #vizthink, #Spass, #Austausch … Welche Social Media Kanäle genannt werden? z.B. @vizthink_de, @vizthinkHAM, …


Die WhiteOnes sind quasi Zauberstifte, denn man sieht den eigenen Strich nicht sofort, er erscheint erst nach 1-2 Sekunden. Das irritiert und fasziniert zugleich. Auf jeden Fall ein toller Hingucker für besondere Inhalte, wenn auch nicht alltagstauglich. Andere Marker wie z.B. 127HS MOLOTOW oder edding 4095 Kreide funktionieren auch gut, um auf schwarz zu visualisieren oder schreiben. Und mit den PanPastell Kreiden kann man tolle Effekte aufs schwarze Papier zaubern. Danke auch an Carsten Brettschneider von paperscreen.me, der uns ein paar Exemplare seines neusten quadratischen schwarzen Notizblocks mitgebracht hat.

Nachdem alle ihre Poster vorgestellt haben, ging der Stift als Staffel um. Wir geben uns gegenseitig Tipps für ‚Flippige Flips‘. Hier unsere visuelle Zusammenfassung:

FlippigeFlips_1FlippigeFlips_2

Danke auch an Katharina für die gelungene Sketchnote. Sketchnote_by_@btlgngsmdrtrn

Anna Lena war diesmal unser Social-Media-Kamerakind. Sie hat mit Google Hangout experimentiert und mit Periscope. Hier könnt ihr mal reinschauen wie die Aufnahmen geworden sind:
Teil I – Meetup IntroTeil II – Flipchart PräsentationenTeil III – Flipchart Tipps

Weitere Bilder vom Meetup gibt es im Flickr-Album.

 

P.S.: Aufruf! Ralf sammelt gerade verschiedene Ideen zum Thema moderne Seminardokumentation. Wenn ihr Anregungen oder Erfahrungen habt, freut er sich über Euren Input auf der Webseite oder auf Facebook.

Britta Ullrich

Veröffentlicht von

vizworks.de

Ich gehöre zum Gründungsteam von vizthink.de und zum Hamburger Orga-Team. Mein Visual Thinking Fokus betrifft die Frage wie sich Visualisierung für effektives Arbeiten einsetzen lässt. Bei XING beschäftige ich mich als Team Lead mit User Experience Research und Kreativitätsmethoden. Bei vizworks.de lehre ich als Trainerin Erwachsenen die 'Bildsprache für die Arbeit'. Es geht darum die eigenen, komplexen Ideen gewinnbringend zu kommunizieren - nicht um Kunst. Es ist meine Vision, die Bildsprache zu verbreiten, um die Innovationskraft zu fördern sowie Fokus und Spaß in unseren Arbeitsalltag zu bringen.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar


58 − 49 =